TR-3

Mild-alkalisches flüssiges Reinigungskonzentrat

zur Anwendung in automatischen und halbautomatischen Dosiersystemen von Reinigungs- und Desinfektionsgeräten, zur maschinellen Aufbereitung von Medizinprodukten.

 
Anwendungsgebiet
  • alkalischer Reiniger (pH 10) mit ausgeprägtem Reinigungsvermögen für Blut- und Eiweißrückstände in allen Temperaturprogrammen
  • sehr materialschonend
  • schützt Instrumente aus Stahl und Edelstahl vor Korrosion
  • eignet sich in Kombination mit TR-Neutralizer auch für RDGs wie z. B. Miele Thermodesinfektoren. Geprüft von der Firma Melag.
 
Wirkstoffbasis

Optimiertes Reinigungskonzentrat auf Basis mildalkalischer Tenside, QAV,
Komplexbildner und Phosphonate

 
Dosieranleitung

Dosierung (RG/RDG): 0,3 – 0,5 %
Ultraschall: 5 – 10 ml/L

Das Konzentrat in das Türdosiersystem für den Reiniger einfüllen und die Klappe schließen. Bei automatischem Dosiersystem Dosierlanze mit gerätekompatiblem Kanister verbinden und ggf. Dosiermenge einstellen.

Anwendung nur durch medizinisches Fachpersonal!

 
Lieferformen

TR-3

  • REF 3717 – 5 L Kanister, zur direkten Verbindung mit Reinigungs- und Desinfektionsgeräten durch eine Dosierlanze
pdf

Betriebsanweisung TR-3

Dateigröße: 71.90 KB
Aufrufe: 114
Datum hinzugefügt: 11-07-2023
Letzte Änderung: 25-08-2023
pdf

Sicherheitsdatenblatt TR-3

Dateigröße: 731.21 KB
Aufrufe: 120
Datum hinzugefügt: 11-07-2023
Letzte Änderung: 22-08-2023
de_DE