Bilpron

 
Gebrauchsfertige Lösung

zur Entkeimung und Verhinderung der Bildung von Biofilm in Betriebswasserwegen von ärztlichen und zahnärztlichen Behandlungseinheiten.

 

Anwendungsgebiet

Lösung zur Sanierung, Konservierung und Reinigung von Betriebswasserwegen medizinischer Behandlungseinheiten.  Bei 1-2maliger wöchentlicher Verwendung im Weekend-System II oder ALPROBCS, sowie anderer autarker medizinischer Wasserversorgungssysteme, entfernt Bilpron wirkungsvoll organische und anorganische Rückstände in wasserführenden Leitungen (einschließlich Instrumentenschläuche und Becherfüller).
Zur Desinfektion sollte die gebrauchsfertige Lösung mind. 12 Std. in den Betriebswasserwegen einwirken (über Nacht) oder kann als Langzeitdesinfektion (Urlaub) bis zu 3 Monate angewendet werden.

 
Wirkungsspektrum

Testkriterien: mit Belastung, Raumtemperatur

  • bakterizid (EN 13623, Testkeime: Klebsiella pneumoniae, Pseudomonas aeruginosa) in 2 Stunden
  • konservierung (EuAB 5.1.3, Testkeime: Burkholderia cepacia, Enterococcus faecium, Legionella pneumophila, Pseudomonas aeruginosa) für 28 Tage
 
 
Wirkstoffbasis

 Propylenglycol, PHB-Ester, Biguanid und Komplexbildner in wässriger Lösung

 

Lieferformen

Bilpron

  • REF 3181 – 6 × 1 L Flasche
  • REF 3081 – 500 ml Messbecher 
 
 
pdf

Sicherheitsdatenblatt Bilpron

Dateigröße: 154.45 KB
Aufrufe: 720
Datum hinzugefügt: 11-07-2023
Letzte Änderung: 18-10-2023
de_DE